Βέροια

Veria

Pieria Rent A Car bringt uns nach Veria.  

ΒέροιαVeria gehört zu Mazedonien, ist der Sitz der Gemeinde Veria und hat die Rolle des Kapitals in der Präfektur Imathia in Zentralmakedonien. Es ist am Fuße von Vermio gebaut. Veria ist berühmt für seine traditionelle und klassische Architektur in seinen alten Vierteln und seine zahlreichen byzantinischen und postbyzantinischen Kirchen.

Veria – Archäologische Stätten und Museen

Veria ist von archäologischen Stätten und Museen umgeben. Es ist fast unmöglich, sich an diesem Ort zu finden und nicht zufällig einen der alten Schätze der Stadt zu sehen, auch nicht zufällig.

ΒΕΡΟΙΑ-pieria rent a carDer Schritt des Apostels Paulus ist ein historisches Denkmal von Weltruhm und Interesse und eine Quelle des religiösen Tourismus für Veria. Zu jeder Jahreszeit, bei Kälte oder Hitze, besuchen Menschen aus allen Ecken der Erde Veria, um die Spuren der Führung durch Apostel Paulus aus nächster Nähe zu sehen. Er teilte und lehrte sein Wissen in Veria im 1. Jahrhundert n. Chr. und freute sich über den herzlichen Empfang seiner Bewohner und das Engagement der Bürger für sein Wort setzte seine Reise fort. An seinem Denkmal, zu seinen Ehren, jedes Jahr findet im Juni eine festliche Veranstaltung mit dem Titel “Paulia” statt.

ΒΕΡΟΙΑ-pieria rent a carVeria beherbergt auch viele byzantinische Kirchen. Es ist allen bekannt, dass Veria zahlreiche byzantinische und postbyzantinische Kirchen hat (etwa 48 Kirchen sind bis heute von 72 gerettet, mit dem Ergebnis, dass sie es auch als ein kleines Jerusalem charakterisieren), sowie die Sammlungen byzantinischer Ikonen, die sie bewohnen, sind viele und bewundernswert. Der häufigste Tempel ist der der Auferstehung des Erretters oder die “Kirche Christi”. Andere ebenso wichtige Kirchen sind die Kirche der Heiligen Petrus und Paulus, im 11. Jahrhundert, die Heiligen Kirikos und Julia, im 16. Jahrhundert und St. Johannes der Theologe, im 13. Jahrhundert.

Die alte Metropolis, Hunkiar Jashimi, Die Kazakchi und Orta Moschee sind einige der alten Kirchen, die die Türken in ΒΕΡΟΙΑ-pieria rent a carMoscheen mit ihrer Siedlung in Veria (15. Jahrhundert) umgewandelt. Eine neuere Moschee aus der Mitte des 19. Jahrhunderts ist die Mendrese-Moschee, benannt nach dem angrenzenden Mendresé, dem muslimischen Seminar.

ΒΕΡΟΙΑ-pieria rent a carWenn Sie Veria besuchen, vergessen Sie nicht, zusammen mit Pieria Rent A Car einen Blick auf die jüdische Synagoge zu werfen. Im Herzen des jüdischen Viertels, in Veria, in Barbuta, befindet sich das steinerne Gebäude der Synagoge der Juden mit einer kunstvollen und eifersüchtigen Inneneinrichtung. Micve bleibt auch heute noch hinter ihr zurück. Ein religiöses Badehaus, das im Gegensatz zu den christlichen Bezirken, die die Kirche in der Mitte hatten, auf der gleichen Linie wie ihre Häuser war. Jetzt halten sie es nur, da es geschlossen ist und öffnet sich nur, wenn Juden reisen und kommen, um zu beten. Im selben Gebäude lehrte und predigte der Apostel Paulus, als er Veria 51 und 57 n. Chr. besuchte.

Veria – Museen

Das byzantinische Museum von Veria befindet sich ebenfalls in Veria. Dieses Museum befindet sich in einem strengen und imposanten denkmalgeschützten Industriegebäude von 1911, auch bekannt als die “Mühle des Markus”, die am Rande des traditionellen Viertels von Kyriotissa direkt neben der alten Mauer der Stadt befindet. ΒΕΡΟΙΑ-pieria rent a car

Die Exponate sind auf drei Etagen mit einer Gesamtfläche von 720 Quadratmetern untergebracht, wobei jede Etage ein separater thematischer Bereich der Dauerausstellung des Museums ist. Beeindruckende tragbare Bilder Fresken aus Tempeln und Gebäuden der Gegend, Mosaikböden, architektonische Skulpturen, Marmorinschriften, Keramikarbeiten und kleine Handwerke sowie Münzen, Manuskripte und Grabfunde bilden die seltene Sammlung der Dauerausstellung des byzantinischen Museums von Veria. Die ständige Sammlung des Museums in Veria stellt auf die beste Weise die glorreiche Geschichte der Stadt dar und beweist, dass Veria eine regionale Metropole des Byzantinischen Reiches im Herzen Mazedoniens war.

Das byzantinische Museum von Veria präsentiert den Wohlstand in Veria während der byzantinischen Ära bis ins kleinste Detail.

In Veria können Sie die goldenen Seiten der griechischen Geschichte nacheinander drehen, nur mit einem Rundgang durch das Archäologische Museum von Veria.

Pieria Rent A Car bringt uns zum Archäologischen Museum in Veria, das Funde aus den archäologischen Stätten der Präfektur Imathia beherbergt, die aus der hellenistischen und römischen Zeit stammen. Das Lager des Museums verbirgt darin natürlich einen unschätzbaren und seltenen Schatz, eine Vielzahl von großen Funden und Entdeckungen aus prähistorischer Zeit (New Nicomedia) und der Eisenzeit (Vergina-Grabfriedhof).

Bei einem gemütlichen Spaziergang im Garten des Museums kann man die große Anzahl von Grabsteinen und Ehrenaltären sowie verschiedene Arten von Inschriften bewundern. Das wichtigste Exponat des Museums ist eine Inschrift mit dem “Gymnasium“-Gesetz in Veria, dem Ordnungstext, also dem Betrieb des Gymnasiums der antiken Stadt. ΒΕΡΟΙΑ-pieria rent a car

Das Museumsgebäude in Veria befindet sich im Erdgeschoss und besteht aus drei Räumen mit Exponaten und Denkmälern. Der erste Ort des Museums enthält Funde aus der hellenistischen Zeit, wie Vasen, Juwelen, Waffen, aber auch eine Gedenktafel, die das Kammergrab in Veria darstellt. Skulpturen wie Vasen, Figuren und Inschriften aus der hellenistischen Zeit sind im zweiten Raum des Museums ausgestellt. Im Dritten und Letzten Raum werden Sie von den Skulpturen, Porträts, Figuren und Juwelen der Römerzeit verzaubert.

Pieria Rent A Car beginnt eine Reise durch die Geschichte und gibt die Möglichkeit, die Ehrfurcht und Emotion im Angesicht der Größe der Vergangenheit zu spüren.

Dann besuchen Sie das Museum für Bildung in Veria, das eine dauere Ausstellung betreibt, die die Entwicklung ihrer Erziehungs- und Lehrmittel in Griechenland präsentiert, von der Zeit der gewachsten Zeichen, Pergamente, alten Tinte und Warzen bis zur Ära der Quads, Schreibtische und Computer. ΒΕΡΟΙΑ-pieria rent a car

Auch das Museum für Moderne Geschichte und Kunst, auch bekannt als “Vlachoyanios”, zeigt einzigartig die Blüte der Kunst und den Fortschritt der modernen Geschichte an diesem Ort.

Βεργίνα

Vergina Die berühmte Vergina ist eine kleine Stadt in Mazedonien. Es befindet sich in der Präfektur Imathia, so gehört es zur Region Zentralmakedonien. Es ist ganz in der Nähe von Veria, nur 13 Kilometer entfernt. Es liegt am Fuße des Pieria-Gebirges, auf einer Höhe von 120 Metern vom Meer entfernt.

Vergina gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Es wurde 1977 bekannt, nach einer Universitätsgrabung der Aristoteles-Universität, unter dem Professor für Archäologie Manolis Andronikos und ihren Mitarbeitern. Die Grabstätten der mazedonischen Könige und unter den anderen Gräbern und ein Grabdenkmal wurden entdeckt, die nach Andronikos’ Argument von König Philipp II., dem Vater Alexanders des Großen, stammten. Die Entdeckung dieser Funde wird von vielen als die Lage der antiken Stadt Aegi, der ersten Hauptstadt des mazedonischen Königreichs zertifiziert.

 

Βεργίνα

Βεργίνα

Vergina Einer der größten Funde und weltberühmteentdeckungen ist die Vergina Sun oder Vergina Star.  Wie oben in einem früheren Artikel erwähnt, pieria Rent A Car führt uns zu einem der berühmtesten Funde in der griechischen Geschichte.

Wenn wir uns dieses Symbol genau anschauen, können wir sechzehn Strahlen und das Rad klar unterscheiden. Es wurde in eine goldene Larnaca geschnitzt, die sie im Königlichen Grab von Philipp II. fanden. In Larnaca, Olympiados gibt es eine Variation der Sonne von Vergina mit 12 Strahlen. Veria-pieria mieten ein Auto- Vergina

ΒΕΡΟΙΑ-pieria rent a car- Βεργίνα

Βέροια-pieria rent a car- Βεργίνα

Archäologen haben die Bedeutung des Symbols auch heute noch nicht vollständig verstanden. Einige Versionen sind, dass es ein Sonnensymbol war, Symbol von Mazedonien, Emblem der argentinischen Dynastie von Philippus, ein religiöses Symbol, das die 12 Götter des Olymps (griechische Nationalreligion), oder ein dekoratives Design.

Sechzehn, zwölf und acht Jahre alte Sonnen werden oft in mazedonischen und hellenistischen Münzen und Schilden der Zeit, aber auch in Funden aus der weiten griechischen Welt (Großgriechenland und Kleinasien), bereits im 6. Jahrhundert v. Chr., sowie in Illustrationen von Athener Soldaten, aber auch in Münzen, von Insel zu Festland Griechenland, einfach dekoratives Element präsentiert. Nach der Entdeckung von Andronikos begann das Symbol mit den alten Mazedoniern verbunden zu werden, trotz seiner ursprünglichen dekorativen Verwendung in der griechischen Kunst.

Αρχαία  Έδεσσα

Αρχαία Έδδεσα -Pieria rent a car Antike Edessa Die befestigte Stadt hellenistischer, römischer und frühchristlicher Zeit umfasste einen Teil der Zitadelle, wo sich ein Teil des späteren byzantinischen Viertels von Varosi befindet, und das Gebiet der unteren Stadt, die als Loggos-Lage bekannt ist.

Die Ausgrabungen haben einen Teil der unteren Stadt ans Licht gebracht, sowie einen Großteil der Mauer mit ihren verschiedenen Toren, von denen recht gut der Norden, der Süden und der Osten gehalten. Innerhalb der Stadt ist eine Hauptstraße erhalten, die vom Südtor aus begann und von Säulen umgeben war, die dort zu einem späteren Zeitpunkt platziert wurden, da sie zu älteren Gebäuden gehörten. Eine von ihnen trägt befreiende Inschriften von Sklaven an die edessische Göttin Ma.

Auf beiden Seiten der Hauptstraße, in Edessa, restliche Überreste von Gebäuden, die hauptsächlich der späten Phase des Lebens der Stadt, der frühchristlichen, und fungierte als Geschäfte verschiedener Art, Lagerräume, militärische Einrichtungen und Residenzen. Östlich und westlich der Hauptstraße gibt es Fahrspuren, die zu anderen Teilen der Stadt führten. Außerhalb der Stadtmauern sind seine Friedhöfe mit Funden von der archaischen bis zu den frühen christlichen Jahren erhalten, während etwas außerhalb des nördlichen Teils der Mauern die Überreste einer frühchristlichen Basilika erhalten sind.

Καταρράκτες 

Wasserfälle  Eines der wunderschönen Naturphänomene in Edessa sind seine Wasserfälle. Dieses Phänomen entstand nach einem starken Erdbeben, das die Umgebung im 14. Jahrhundert erschütterte, was im Laufe der Jahre viele wichtige Veränderungen in der Morphologie von Edessa aufgrund eines kleineren Ausmaßes von Erdbeben verursachte. καταρράκτες - έδεσσα - pieria rent a car

In Edessa sind die Wasserfälle die Hauptattraktion der Besucher der Stadt und eine der wichtigsten Attraktionen in ganz Griechenland. Ihre Wasserfälle sind 12. Leider sind nur vier sichtbar, da sich der Rest hinter der üppigen Vegetation versteckt und nicht leicht zu sehen ist.

Die Wasserfälle von Edessa entstanden im 14. Jahrhundert nach einem geologischen oder Wetterphänomen. Anfangs wurde der Großteil des Wassers in einem Becken westlich der Stadt gehalten, wo sie danach begannen, durch die Stadt zu gehen und spektakulär von ihrem Felsen zu fallen, was zur Schaffung vieler kleiner Flüsse und zur gleichen Zeit zur Abschaffung des Sees führte, aus dem sie kamen.

Ende des 19. Jahrhunderts wurden in Edessa mehrere Fabriken auf dem Felsen der Stadt gebaut, da die Wasserfälle in Bezug auf Έδεσσαdie Stromerzeugung kostenlos genutzt werden konnten, was für ihre Nachhaltigkeit wichtig ist. Insgesamt wurden 5 große Textilfabriken sowie mehrere Werkstätten und Gerbereien errichtet. Jede Anlage nutzte einen Wasserfall, um Produktion zu erzielen und ein autonomes Stromsystem zu schaffen.

Nach dem Krieg und der Wiederherstellung der Gemeinde Edessa geht der Raum in die Hände des Staates über. Die Gemeinde Edessa stellt Synergien und Gärtner für die Regeneration und Förderung des Gebiets ein, in dem große Gärten und Wege angelegt werden. Eine Station entlang des Weges war im Jahr 1953, als das städtische Restaurant namens “PITSINES” begann, auf der Kleinen zwischen den beiden großen Wasserfällen zu arbeiten. Bis Anfang 1960 wurden Zu- und Punkte, die “belvedere” erreichten, so konstruiert, dass der Besucher sicher die Hand ausstrecken konnte.

Weitere Informationen finden Sie hier:  https://www.youtube.com/watch?v=cYnvRVYH4E8

Λουτρά Πόζαρ

Loutropoli

Pozar

Die Einrichtungen in Pozar Bäder, der gesamte Komplex sind in einem kleinen Kurort mit Hotels, Schwimmbädern, Umkleidekabinen, Restaurants, Bars organisiert, die jeden möglichen Service für die Badegäste bieten. Heute laufen Projekte, die die besondere natürliche Schönheit und Sehenswürdigkeiten der Gegend nutzen, wie:
  • Die Schlucht von Loutra und die umliegende Bergregion, die ideal für Spaziergänge, Bergsteigen oder Ausflüge ist.
  • Der höhlenartige Park von Loutra.
  • Lokale Produkte und Textilien.

Thermalquellen

Loutraki Bäder oder Pozar Bäder sprudeln auf einer Höhe (360-390 m). Sie entstehen durch Regenwasser, das in den Boden eindringt und eine große Tiefe erreicht, wo es erhitzt wird, steigt höher und in seinem Verlauf mit Metallen und anderen Komponenten angereichert. Die therapeutischen Eigenschaften von Wasser werden bei Erkrankungen des Kreislaufs und der Atemwege, Rheuma, gynäkologischen und Hauterkrankungen empfohlen. Es ist auch für Leber- , Nieren-, Galle-, Verdauungs- und Harnwegserkrankungen indiziert.

Die Schlucht

In Pozar Baths erstreckt sich die Schlucht von der griechischen Grenze bis loutra. Der Bach liegt in einer einzigartigen Schönheitsgegend mit einer reichen wilden und unberührten Vegetation und Wasserfällen. Gepflasterte Wege, Terrassen und Gassen, verlaufen parallel zum heißen Wasser, aber auch mit dem Fluss mit dem gefrorenen, gurgelnden Wasser. Speziell gestaltete Holzbrücken helfen dem Besucher, den Bergpfaden zu folgen und die Höhlen zu erreichen.

Türkisches Bad:

λουτρά πόζαρ - Pieria rent a car - χαμαμBäder, Hamams und Schwimmbäder: Pozar Baths ist ein organisiertes Ziel für diejenigen, die Ruhe, Entspannung und Stimulation mit den heilenden Eigenschaften des Thermalwassers verbinden möchten. Es gibt voll organisierte und landschaftlich angelegte Hallenbäder, Hamams und Jacuzzis. Insgesamt werden durch Pipelines große Mengen heißes, fließendes Wasser kanalisiert, das ständig erneuert wird. Es gibt Umkleideräume und Toiletten vor und nach Ihrem Badezimmer zu wechseln.

Thermalquellen λουτρά πόζαρ - Pieria rent a carIn pozar Baths befinden sich 6 verschiedene Pools in geschlossenen Einrichtungen. Andere mit modernen und andere mit grafischem Stil bieten Entspannung und Stimulation für Körper und Seele. Das Besondere an diesen Schwimmbad ist, dass sie Kieselsteine an der Unterseite haben, die ein natürliches Element schaffen. Schwimmbäder In unseren neuen Einrichtungen sind die Schwimmbäder gehostet.

Das Wasser in ihnen, in Pozar Baths, wird entweder durch Hochstrom-Pipelines oder durch künstliche Wasserfälle kanalisiert. Mit Mosaiken und Fliesen dekoriert, sind sie die modernsten und luxuriösesten Bäder. Jacuzzi und Spa-Jacuzzis und Spas befinden sich in separaten Zimmern. Die Wasserversorgung wird unter Druck gesetzt und das thermische, heiße Wasser wird ständig erneuert. Ihre Kapazität ist für ein oder zwei Personen.

Aktivitäten:

In den grünen Bergen der Pozar-Thermen können Sie wandern, wandern, klettern und wandern. Mit endlosen magischen Routen auf bekannten und aufgezeichneten Pfaden, aber auch auf unbekannten, unberührten Routen, werden Sie die Magie der griechischen Natur spüren. Bäder ist ein beliebtes Ziel für Bergsteigen und naturalistische Clubs, aus ganz Griechenland. In Zusammenarbeit mit dem Bergsteigerclub Aridaia werden Ausflüge in die Berge der Region organisiert.

Skifahren, Mountainbike, 4×4 und Moto Cross Routen. Bergsteigen, Klettern und Bergsteigen, Trekking, Rafting, Kanufahren, Flora und Fauna überwachung sind einige der Aktivitäten, die Sie in Pozar Bädern und in der Umgebung tun können. Ausflüge mit dem Jeep auf den Bergstraßen, um die Natur kennenzulernen. Wer seine Fahrkünste testen und die Extreme erreichen will, der gibt vor allem für 4×4 spezielle unebene Geländerouten. ski- λουτρά πόζαρ - Pieria rent a car -

Für Naturliebhaber, Sportler und Aktive ist Mountainbike in Pozar Baths ein Hobby, das perfekt in die Landschaft passt. Ruhige und ruhige Routen an den Hängen der Berge können von denen verfolgt werden, die Ruhe suchen, aber auch die Umgebung kennen lernen. Steile und schwer zu versäumende Routen erwarten diejenigen, die Adrenalin und Extremsport suchen. Auf dem Fluss “Moglenitsa”, in Krania Pellis, organisiert das H2O-Team Rafting-Abfahrten mit Aufblasbar und Kanufahren.

Erleben Sie an einzigartigen, unberührten Orten das Abenteuer und testen Sie Ihre Grenzen. Fahrt. Lernen Sie diese wunderbaren Tiere kennen. Fühlen Sie sich wie unbekümmerte Fahrer, die fahren. Reitgruppen gibt es in Aridaia und Orma. Ob Sie erfahren oder unerfahren sind, Sie können Ihre Reitkünste mit ausgebildeten Pferden und Trainern testen – Guides, die Erwachsenen und Kindern eine beispiellose Erfahrung bieten.